Kontakt Impressum Team Presse
Check out the Latest Articles:

Ich lese ja gerade ein Basketballbuch. Ja, ich. Ja, es geht wirklich um Sport. Und wahrscheinlich würde ich es nicht lesen, wenn es nicht von Thomas Pletzinger wäre. Meine Begeisterung für Sport hält sich neben gelegentlichem Fußballgucken, Skatemelancholie und Schokoladenwettessen nämlich in überschaubaren Grenzen. Umso lustiger, dass Nike jetzt einen Schuh extra für Dirk Nowitzki designen ließ.

Israel Matteo, Designer im NIKEiD Studio in New York, hat dafür den wohl berühmtesten NIKE Basketballschuh, den Air Force 1, personalisiert und mit vielen Details versehen, die wohl für Dirks Triumph stehen: Die Farben seines Teams, das Datum des Tages, an dem er NBA Champion wurde und der legendäre, praktisch nicht zu verteidigende Fadeaway, den Dirk im Laufe seiner Karriere immer weiter perfektioniert hat.

Dieser Schuh wurde danach in einen speziellen Karton gesteckt (sie nennen ihn “Dreambox”), nun gut, Karton klingt wirklich abwertend. Eigentlich ist es eine handgearbeitete Kiste aus dem Holz eines Basketball-Courts, in das dann auch noch eine persönliche Message graviert wurde: „All dreams are crazy until they come true. Dirk did it.“

Genauso exklusiv wie das Design für Dirk Nowitzki sollte auch die Geschenkübergabe sein: Über Facebook wurden deshalb Fans mit ebenso verrückten Träumen gesucht. Der Traum, der am Ende wahr werden sollte, war der von Alexander Fath, einem 19jährigen Basketball-Fan aus Frankfurt: „I want to play Dirk in a One on One“. Alexander gewann und Nike schickte ihn auf die Reise nach Dallas, um sich Eins-Gegen-Eins mit Dirk Nowitzki zu messen.

Und jetzt mache ich irgendwas, damit ich auch mal einen personlisierten Schuh bekomme. Was da drauf wäre? Vielleicht der Skorpion von der Jacke, die Ryan Gosling in Drive trug? Vielleicht das Wooden Heart von Listener? Vielleicht aber doch auch einfach ein schlafender Koalabär? Ich äh überlege noch und ihr könnt euch derweil die Geschichte mit der Boxübergabe an Herrn Nowitzki im Video angucken. Euren eigenen Schuh könnt ihr euch übrigens auf NikeID designen.




  1. stiller am Montag, 7. Mai, 2012

    Der Schuh sieht vor allem schon so unglaublich gut aus, dass ich für eine Serienproduktion wäre. Auf meinem Schuh wären vermutlich die Knöpfchen vom NES. Und auf der Lasche die Samurai Pizza Cats.